PG Bad Neustadt

Der Prophet Jeremia- unter diesem Motto stand der diesjährige ökumenische Kinderbibeltag.

In den letzten Jahren wurde dieser am Buß-und Bettag mit den Kindern vom Schülerhort Mariä Himmelfahrt Bad Neustadt, den Schulkindern des Kindergartens St. Konrad Gartenstadt und den weiteren interessierten Grundschulkindern aus Bad Neustadt und Umgebung gefeiert.

Da der gewohnte Ablauf aufgrund der momentanen Situation nicht möglich war, der Tag aber trotzdem stattfinden sollte, rief das Kinderbibelteam, bestehend aus Pfarrerin Gerhild Ehrmann, Diakon Wolfgang Dömling, Jugendreferentin Sarah Kneue, Familienseelsorger Ullrich Göbel und Christina Voll den "Kinderbibeltag aus der Tüte" ins Leben. Es wurden Tüten gepackt und an die angemeldeten Kinder und Schülerhorte verteilt. Der Inhalt bestand aus einem Interview mit Jeremia, Liedvorschlägen, einer Bastelanleitung und Bastelmaterialien zum basteln der Lochkamera. Dazu gab es eine Anleitung wie der Ablauf des Kinderbibeltages strukturiert werden könnte. So fand, trotz der Kontaktbeschränkungen, ein etwas anderer ökumenischer Kinderbibeltag statt.

­